Lebhaftes Interesse an der RAL Gütegemeinschaft beim 2. Niederrheinischen Pflegekongress

 In Allgemein

Stand der RAL Gütegemeinschaft auf dem Niederreheinischen Pflegekongress 2010Der 2. Niederrheinische Pflegekongress in Krefeld ist bereits Geschichte, doch die Gespräche, Diskussionen und anregenden Vorträge hallen immer noch nach. Vom 16. bis 17. September 2010 besuchten rund 900 Teilnehmer aus dem Pflegesektor das Krefelder Seidenweberhaus, 250 Personen mehr als bei der Premiere vor einem Jahr. Schwerpunktthemen der diesjährigen Veranstaltung waren Demenz, Wundversorgung, Pflegemanagement und Ambulante Pflege.

Vor allem die Fokussierung auf die Ambulante Pflege hatte die RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste bewogen, erstmalig am Niederrheinischen Pflegekongress teilzunehmen. An einem eigenen Stand präsentierten Geschäftsführer Volker Hütte und der PR-Beauftragte Jörg Wachsmuth die Informationsbroschüren über die Gütegemeinschaft, erklärten den zahlreichen Interessenten den Weg hin zum Erwerb des RAL Gütezeichens und erläuterten dabei die Wettbewerbsvorteile, die eine Zertifizierung nach RAL mit sich bringt.

Auf der Aktionsbühne hielt Volker Hütte darüber hinaus am ersten Kongresstag einen Vortrag zum Thema „RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste – Ihr Garant für verlässliche Qualität in der Ambulanten Pflege“.

Als Fazit bleibt festzuhalten, dass der Kongress die Wahrnehmung der RAL Gütegemeinschaft deutlich erhöht hat. Die Außendarstellung war gut, wenn auch noch nicht perfekt. Mit einigen ambulanten Pflegediensten steht die Gütegemeinschaft seit den Tagen in Krefeld in engem Kontakt hinsichtlich eines Beitritts zur Gütegemeinschaft. Insofern ist die Teilnahme am Kongress schon jetzt als Erfolg zu werten.

Der 2. Niederrheinische Pflegekongress insgesamt bestach durch seine große Professionalität, gepaart mit einer durchweg angenehmen Atmosphäre und einer freundlichen Aufmerksamkeit. Den Veranstaltern des Kongresses, Ali Celik und Adam Mielech vom Pflegezentrum Krefeld, gebührt ein kräftiges Dankeschön für Organisation und Durchführung.

Der 3. Niederrheinische Pflegekongress wird vom 28. bis 29. September 2011 stattfinden – aller Voraussicht nach wieder unter Beteiligung der RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste.

Recommended Posts

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Marquee Powered By Know How Media.

Die EU verpflichtet uns, Sie zu informieren: Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen