Connection Information

To perform the requested action, WordPress needs to access your web server. Please enter your FTP credentials to proceed. If you do not remember your credentials, you should contact your web host.

Connection Type

10 Jahre RAL Gütezeichen für ambulante Pflegedienste – Gütegemeinschaft sichert Qualität als Ergänzung zum MDK

 In Presse

Mit einem Empfang im Berliner Hotel Adlon hat die RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste e.V. im Mai 2009 ihren 10. Geburtstag gefeiert. Bereits seit 1999 bietet der Verein das einzige Zertifizierungsverfahren zu einem Gütezeichen an, bei dem die Qualität und Güte der Dienstleistungen im ambulanten Pflegebereich durch Mitglieder des eigenen Berufsstands sichergestellt werden kann.

Im Rahmen der Feierstunde wurden insgesamt neun Pflegeeinrichtungen aus Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein und dem Saarland ihre RAL-Verleihungsurkunden überreicht.

Durch die Verleihung des Gütezeichens wird nun Menschen, die Pflege bedürfen, signalisiert, dass sie durch die Einrichtung gut betreut werden und von den Mitarbeitern hoher Wert auf die Qualität ihrer Arbeit gelegt wird. Die Arbeit der Gütegemeinschaft ergänzt und erweitert also die im Pflege-Qualitätssicherungsgesetz (PQsG) vorgeschriebenen Prüfungsaufgaben des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK).

„Sie sind mit der Gütesicherung auf dem richtigen Weg“, bestätigte RAL-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolf D. Karl in seinem Grußwort zum zehnjährigen Bestehen der Gütegemeinschaft. Ausdrücklich hob Karl dabei die in 2008/09 durchgeführte Überarbeitung des Prüfverfahrens sowie die Umstellung der Prüfverwaltung auf eine moderne EDV-Basis hervor.

Die RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste e.V. hat die Akkreditierung bei den Landesverbänden der Pflegekassen als Zertifizierer bezüglich des Prüfverfahrens zur Messung und Bewertung der Pflegequalität beantragt. Die vom Bundesministerium für Gesundheit beauftragte Kommission kündigte allerdings an, vor Herbst 2009 keine Entscheidung treffen zu können. „Diese anhaltende Verzögerung ist nur schwer nachvollziehbar“, erläutert Michael Biedermann, erster Vorsitzender der RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste e.V. „Seit über einem Jahr sind weitere Institutionen zur Qualitätsüberprüfung neben dem MDK gesetzlich vorgeschrieben. Wenn es nicht bald eine Entscheidung gibt, dann werden wir unseren Anspruch notfalls gerichtlich durchsetzen müssen.“

Pflegeeinrichtungen, die Mitglied der Gütegemeinschaft werden, verpflichten sich spätestens sechs Monate nach dem Beitritt die Verleihung des Gütezeichens zu beantragen. Ein unabhängiges Prüfinstitut führt im Auftrag der Gütegemeinschaft die Prüfung durch. Das vom RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. anerkannte Zertifizierungsverfahren prüft die Qualität von ambulanten Pflegediensten in den Bereichen Struktur- und Prozessqualität sowie Ergebnisqualität. Das Gütezeichen „Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienst“ wird jeweils für den Zeitraum von zwei Jahren vergeben, anschließend erfolgt eine Nachprüfung.

Das von Pflegewissenschaftlern entwickelte Prüfverfahren wurde dabei in diesem Jahr grundlegend überarbeitet und an die aktuellen gesetzlichen Vorschriften (SGB XI – Pflege-Versicherungsgesetz, SGB V – Gesetzliche Krankenversicherung, Arbeitsschutz und Berufsrecht) angepasst.

Die RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste e.V. verleiht seit 1999 das RAL-Gütezeichen 114 für ambulante Pflegedienste. Die Mitglieder verpflichten sich alle zwei Jahre erneut die Prüfung in den Bereichen Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität durchführen zu lassen. Das Zertifizierungsverfahren ist durch das 1925 gegründete RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. anerkannt. Weitere Informationen im Internet unter: www.guetegemeinschaft-pflege.de

Ansprechpartner für die Medien:

Geschäftsstelle der Gütegemeinschaft: 030 – 75442305
E-Mailadresse: presse@guetegemeinschaft-pflege.de
Homepage: www.guetezeichen-pflege.de

RAL – Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste e.V.
Armenische Straße 12
13349 Berlin
Telefon: 030 / 754 42 305
Fax: 030 / 754 42 301
EMail: presse @ guetegemeinschaft-pflege.de
Internet: www.guetegemeinschaft-pflege.de

Unternehmensinfo:
Die RAL Gütegemeinschaft Qualitätsgeprüfter Ambulanter Pflegedienste e.V. verleiht seit 1999 das RAL-Gütezeichen 114 für ambulante Pflegedienste. Die Mitglieder verpflichten sich alle zwei Jahre erneut die Prüfung in den Bereichen Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität durchführen zu lassen. Das Zertifizierungsverfahren ist durch das 1925 gegründete RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. anerkannt. Weitere Informationen im Internet unter: www.guetegemeinschaft-pflege.de

Recommended Posts

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Marquee Powered By Know How Media.

Die EU verpflichtet uns, Sie zu informieren: Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen